Ingenieur- und Sachverständigenbüro Dipl.-Ing. (FH) Eiko Rehberg

Das Ingenieur- und Sachverständigenbüro Dipl.-Ing. (FH) Eiko Rehberg ist spezialisiert auf die Begutachtung und Bewertung von Schäden an Gebäuden und zertifiziert nach DIN EN ISO 17024 für Versicherungswertermittlungen und Sachschadenbewertungen von Immobilien. Wir ermitteln für Sie die Schadenursache, führen die erforderlichen Bauwerksprüfungen und -messungen durch, stellen den Schadenumfang und die Schadenhöhe fest und erstellen passende Sanierungskonzepte.

Wenn es erforderlich ist koordinieren wir auch Fachingenieure und Spezialsachverständige oder veranlassen die Analyse auf Gebäudeschadstoffe, Asbest, Schimmel oder holzzerstörende Pilze durch ausgewählte Labore.

Wir führen vorsorgliche und akute Beweissicherungen für Sie durch oder beraten Sie mit unserem Gebäude-Check beim Kauf einer Immobilie.

Das Ingenieur- und Sachverständigenbüro befindet sich in Rodenberg am Deister westlich von Hannover, ist verkehrsgünstig im Delta zwischen Hannover, Minden und Hameln gelegen und nur 5 Minuten von der Autobahn entfernt.

Aktuelle Meldungen

Messekongress „Schadenmanagement und Assistance“

Besuch des Messekongress „Schadenmanagement und Assistance“ am 28. Und 29. März 2017 in Leipzig. Treffen Sie mich auf der Messe! Terminvereinbarungen gerne vorab per E-Mail oder direkt vor Ort unter 0171-9414235. Ich freue mich auf Sie!

Bestimmung von Hausfäulepilzen

Teilnahme am Seminar zur Bestimmung von Hausfäulepilzen mit Lupe und Mikroskop am 24. und 25.02.2017 bei Dr. Tobias Huckfeld in Hamburg.

Zertifizierungsprüfung bestanden

Am 18.02.2017 hat Herr Rehberg die Zertifizierungsprüfung nach DIN EN ISO 17024 für Versicherungswertermittlungen und Sachschadenbewertungen von Immobilien bestanden und das ca. 1 Jahr dauernde Zertifizierungsverfahren abgeschlossen.

Vorbereitung auf Zertifizierung DIN EN ISO 17024

In der Woche vom 29.02. - 05.03.2016 besuchte Herr Rehberg das Weiterbildungsseminar „Sachverständiger für Versicherungswertermittlungen und Sachschäden an Immobilien“ beim Berliner SchadenSeminar unter Leitung von Norbert Reimann. Das Seminar dient unter anderem der Vorber eitung auf die Zertifizierung nach DIN EN ISO 17024.

Aktion: Verbrauchs-Energieausweise nach EnEV 2014

Vom 16.02.2015- 30.04.2015 erhalten Sie alle verbrauchsorientierten Energieausweise für Wohngebäude bis 6 Wohneinheiten zum Preis von 79,00 €. Darin enthalten ist bereits die Gebühr des Deutschen Instituts für Bautechnik i.h.v. 5,50 €. Laden Sie sich das Auftragsformular hier herunter und senden es uns mit den erforderlichen Unterlagen per E-Mail an energieausweis@ingaar.de. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie den Energieausweis per Post und elektronisch im PDF-Format und bezahlen sicher und bequem per Rechnung.

Homepage Relaunch

Am 09.02.2015 ist der erste Homepage-Relaunch aktiviert worden. Sehen Sie sich die neuen Inhalte und Seiten an. Wir freuen uns über Feedback und Anregungen.